Anmelden    

Beteiligte Institutionen

GEO-NET Umweltconsulting GmbH
Analyse der Konflikte zu anderen Nutzungsansprüchen an den Raum. Ausweisung von Vorzugsflächen für die Bioenergiekonzepte. 

 
  Kontakt:
Tel.: 0511 - 388 72 00
FE-2
  Entwicklung eines internetbasierten Instruments zur Entscheidungshilfe für Politik, Verwaltung und Wirtschaft.

Ansprechpartner:
Dipl.-Geogr. Björn Beermann
Tel.: +49 511 - 642184583
Mail: bjoern.beermann[at]klimafolgenmanagement.de
 

Große Pfahlstraße 5a
30161 Hannover
FE-6
  Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK)
Auswahl und Bewertung rohstoffangepasster Verfahrenstechniken zur Bioenergiegewinnung sowie darauf basierende Entwicklung von Anlagenkonzepten an ausgewählten Standorten. 
FE-2
  Ansprechpartnerin:
M. Eng., Dipl.-Ing. (FH) Daniela Dressler
Tel.: +49 551 3073812,
        +49 551 5032249
Mail: dressler[at]hawk-hhg.de
 

Büsgenweg 1a
37077 Göttingen 
 

 

Leibniz Universität Hannover
Institut für Meteorologie und Klimatologie

Bereitstellung meteorologisch-klimatologischer Basisinformationen, Analyse von Extremereignissen und Abschätzung der Unsicherheiten der regionalen Klimaprojektionen.
 
FE-1
  Ansprechpartnerin:
Dipl.-Geogr. Andrea Krause
Tel.: +49 511 7623614
Mail: krause[at]muk.uni-hannover.de
 

Herrenhäuser Straße 2
30419 Hannover 
 

 
Leibniz Universität Hannover
Institut für Umweltplanung

Analyse schutzwürdiger Ökosystem- und Vegetationstypen sowie Tier- und Pflanzenarten hinsichtlich ihrer Empfindlichkeit gegenüber den Auswirkungen des Klimawandels.
FE-4
  Ansprechpartnerin:
Dipl.-Ing. Christina Weiß
Tel.: +49 511 7623629
Mail: weiss[at]umwelt.uni-hannover.de
 

Herrenhäuser Straße 2
30419 Hannover 
 
  IZNE-Interdisziplinäres Zentrum für nachhaltige Entwicklung
Georg-August-Universität Göttingen

Entwicklung von standortangepassten Fruchtfolgen für Energiepflanzen für aktuelle und künftige Klimabedingungen.
FE-2
  Ansprechpartnerin:
Dr. agr. Christine von Buttlar
Tel.: +49 551 5488521
Mail: Christine.vonbuttlar[at]iglu-goettingen.de
 

Goldschmidtstraße 1
37077 Göttingen 
 
  Landesamt für Bergbau,Energie und Geologie
Bewertung des Standortes nach den Ansprüchen von Feldfrüchten und Fruchtfolgen und Ausweisung potenzieller Flächen zum Anbau von Energiepflanzen.
FE-2
  Ansprechpartnerin:
Dipl.-Ing. Christina Lenßen
Referat Landwirtschaft,Bodenschutz und Landesplanung
Tel.: +49 511 6433603
Mail: christina.lenssen[at]lbeg.niedersachsen.de
 
  Ermittlung der Grundwasserneubildung bei sich ändernden Klimabedingungen und die Auswirkungen auf den Wasserhaushalt.
FE-5
  Ansprechpartnerin:
Tina Wixwat
Referat Hydrogeologie
Tel.: +49 511 6433501
Mail: tina.wixwat[at]lbeg.niedersachsen.de
 

GEOZENTRUM HANNOVER
Stilleweg 2
30655 Hannover
 
  Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Erhaltung und Entwicklung der Potenziale des ländlichen Raums unter den veränderten Voraussetzungen des Klimawandels z.B. durch die Analyse einer möglichen Substitution des Grundwassers bei der Feldberegnung.
FE-3
  Ansprechpartnerin:
Dipl. Geogr. Imke Mersch
Tel.: +49 511 3665-1194
Mail: imke.mersch[at]lwk-niedersachsen.de

 

Johannssenstraße 10
30159 Hannover 
 

 
Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN)
Kooperationsparter im Teilprojekt FE-4
Analyse schutzwürdiger Ökosystem- und Vegetationstypen sowie Tier- und Pflanzenarten hinsichtlich ihrer Empfindlichkeit gegenüber den Auswirkungen des Klimawandels. 
FE-4
  Ansprechpartner:
Dagmar Fielbrand
Betriebsstelle Hannover-Hildesheim
Tel.: +49 511 30343017
Mail: dagmar.fielbrand[at]nlwkn-h.niedersachsen.de
 

Göttinger Chaussee 76A
30453 Hannover 
 
Region Hannover, Fachbereich Umwelt
Kooperationsparter im Teilprojekt FE-4
Analyse schutzwürdiger Ökosystem- und Vegetationstypen sowie Tier- und Pflanzenarten hinsichtlich ihrer Empfindlichkeit gegenüber den Auswirkungen des Klimawandels.
FE-4
  Ansprechpartner:
Pius Strotkötter
Fachbereich Umwelt
Tel.: +49 511 616-0
Mail: pius.strotkoetter[at]region-hannover.de
 

Höltystraße 17
30171 Hannover
 
Stadtwerke Hannover AG (Enercity)
Ermittlung der Grundwasserneubildung bei sich ändernden Klimabedingungen und die Auswirkungen auf den Wasserhaushalt.
FE-5
  Ansprechpartnerin:
Katja Fürstenberg
Tel.: +49 511 4304956
Mail: katja.fuerstenberg[at]enercity.de
 

Wasserwerkstraße 33
30900 Wedemark
 
Target GmbH
Assoziierter Projektpartner im Teilprojekt FE-7
Wissentransfer und Fort- und Weiterbildung zu den Auswirkungen des Klimawandels sowie zum Management von Klimafolgen
FE-7
  Ansprechpartner:
Andreas Steege
Tel.: +49 511 90968830
Mail: steege[at]targetgmbh.de
 

Walderseestraße 7
30163 Hannover
 

Leibniz Universität Hannover
Zentrale Einrichtung für Weiterbildung

Wissenstransfer und Fort- und Weiterbildung zu den Auswirkungen des Klimawandels sowie zum Management von Klimafolgen  
FE-7
  Ansprechpartner:
Dr. Martin Beyersdorf
Tel.: +49 511 7624745
Mail: M.Beyersdorf[at]ZEW.uni-hannover.de
 

Schloßwender Straße 5
30159 Hannover